Datenschutz

Datenschutzerklärung
Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur in geringem Umfang und sofern erforderlich für die:

 

  • Erbringung unserer Leistungen,
  • Vertragsdurchführung (einschließlich Anbahnung, Abschluss, Erfüllung und Beendigung eines Vertrages),
  • Bearbeitung und Beantwortung von Anfragen,
  • Sicherung unseres Betriebes,
  • Verbesserung unseres Angebotes,

 

Wir versichern Ihnen, alle erforderlichen technischen und organisatorischen Anstrengungen zu unternehmen, um die Daten zu schützen.

 

Verantwortlicher und Diensteanbieter
Verantwortlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist:
Knallerbsen Illingen e. V.
Zur Spitzeich 1, 66265 Wahlschied
E-Mail: datenschutz@knallerbsen.com

 

Der Verein hat keine Pflicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten.

 

Zweckgebundene Datenverwendung
Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Datenverwendung und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für welche Sie uns diese mitgeteilt haben. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht ohne eine ausdrückliche Einwilligung, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist.
Auch den vereinsinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unser Vorstand und die Trainer werden von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet.

 

Drittland
Bei einem Website-Aufruf kann nicht gewährleistet werden, dass die Daten innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums bleiben. Durch die Funktionsweise des Internets ist es technisch möglich, dass eine Anfrage auf dem Weg von Ihnen zu uns oder eine Website auf dem Rückweg über einen Server in einem unsicheren Drittland geleitet wird. Dies lässt sich auch nicht verhindern.
Eine andere Übertragung personenbezogener Daten in ein Drittland findet nicht statt und ist auch nicht geplant.

 

Datenminimierung, Datensparsamkeit
Im Allgemeinen ist es für die Nutzung unserer Internetseite nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Damit wir unsere Dienstleistungen aber tatsächlich erbringen können, benötigen wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten. Dies gilt sowohl bei der Zusendung von Vereinsinformationen oder Mitgliedsanträgen als auch für die Beantwortung individueller Anfragen.
Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung beauftragen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit es für die Erbringung notwendig ist. Dazu kann es erforderlich sein, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsabwicklung einsetzen. Dies sind z. B. Transportunternehmen oder andere Service-Dienste.

 

Ihre Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten, insbesondere gemäß Artikel 15 EU-Datenschutz-Grundverordnung
Ihre Rechte, insbesondere gemäß Artikel 15 EU-Datenschutz-Grundverordnung
Sie haben grundsätzlich das Recht, kostenlos Auskunft zu verlangen über

 

  • die von uns verarbeiten Daten,
  • die Verarbeitungszwecke,
  • die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden,
  • gegebenenfalls [ggf.] die (Kategorien von) Empfänger(n), gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden (ggf. einschließlich entsprechender Garantien, wenn eine Übermittlung der personenbezogenen Daten außerhalb der EU erfolgt) und
  • – sofern möglich – die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer,
  • sowie ggf. über die Herkunft der Daten.

 

Sie haben ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch uns. Ggf. haben Sie auch ein Widerspruchsrecht gegen die vorgenannte Verarbeitung.
Soweit Sie eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Möchten Sie eines der oben genannten Rechte uns gegenüber ausüben, wenden Sie sich bitte an datenschutz@knallerbsen.com oder an die im Impressum genannten Kontaktdaten. Ggf. werden wir zusätzliche Informationen anfordern, um Ihre Identität sicherzustellen.
Zudem haben Sie ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

 

Server-Log-Dateien
Sie können unsere Webseite grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Seiten, die Sie bei uns besuchen und technische Informationen, z. B. über den verwendeten Browser. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym. Die Server–Log–Daten werden grundsätzlich nach sieben Tagen gelöscht.

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | nach oben